Fahrt auf das Bettmerhorn am Aletschgletscher

Die Aletscharena mit dem Namen gebenden Aletschgletscher und dem Eggishorn ist seit vielen Jahren ein regelmässiges Ausflugsziel von uns, die Vielfalt an Aktivitäten und die sensationelle Aussicht auf den längsten Gletscher der Alpen muss einen zwangsläufig in ihren Bann ziehen, wenn der Sommer seine Fühler auch in grössere Höhen ausstreckt wird es Zeit die Schneeschuhe wieder gegen die Wanderschuhe zu tauschen. Die Schneemassen des Winters weichen auf der Fiescheralp langsam dem grün der Wiesen. Bei einem Wochenendausflug haben wir eine Wanderung von der Fiescheralp zur Bettmeralp gemacht dabei haben wir auch dem Bettmerhorn einen Besuch abgestattet. Der Blick vom Aussichtspunkt hinab zum Aletschgletscher weiss auch hier zu gefallen.

Wann, Wo, Wie – kurz und knapp

  • Wann: Juni 2019
  • Wo: Fiescheralp im Kanton Wallis
  • Budget: 14,90 CHF pro Person (Halbtax) Fiesch-Fiescheralp und Bettmeralp-Betten
  • Highlights: Blick auf zahlreiche 4000er Gipfel
  • Schwierigkeit: leicht
  • Route: Fiescheralp – Bettmeralp
  • Kilometer: 4,5 km
  • Höhendifferenz Auf/Ab: 10/240 Meter
  • Zeit Tour: 1 Stunde

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

Ausgangspunkt Fiescheralp

Vom Talort Fiesch geht es mit der Seilbahn hinauf zur Fiescheralp wo wir weiter auf das Eggishorn fahren. Hier liegen allerdings noch solche Massen an Schnee, dass die Bewegungsfreiheit stark eingegrenzt ist, hier ist es besser auf den Sommer zu warten, bis das gesamte Plateau begehbar ist. Nach diesem kurzen Abstecher  fahren wir zurück zur Fiescheralp wo unsere eigentliche Wanderung startet.

Talstation Fiesch
Seilbahn Fiesch Fiescheralp
Eggishorn mit Schnee

Durch den Ort laufen wir nach Südwesten, entlang zahlreichen Hotels, die allerdings alle noch geschlossen sind. Es ist Zwischensaison und so fühlt es sich auch an, gerade einmal ein dutzend weiterer Personen treffen wir an. Der Ort wirkt fast wie ausgestorben. Rechts und Links des Weges liegt noch viel Schnee, der teils bis zu einem Meter hoch ist. Nach rund 20 Minuten kommen wir an der Bättmer Hitta vorbei das Restaurant ist im Sommer wie im Winter beliebtes Zwischenziel leider sind wir einige Tage zu früh dran und so müssen wir weiter ziehen.

Bettmeralp

Die gesamte Strecke zur Bettmeralp verläuft meistens nur Bergab, der Weg ist auch für Familien mit Kinderwägen bestens geeignet. Nach rund 45 Minuten taucht die Bettmeralp vor einem auf der kleine Ferienort liegt auf 1970 Metern Höhe und hat rund 450 Einwohner. Vorbei an zahlreichen Ferienhäusern gehen wir zur Talstation der Bettmerhornbahn die am Nördlichen Ortsrand liegt.

Blick auf Bettmeralp
Bettmeralp
Seilbahn auf das Bettmerhorn

Schon die Fahrt auf das Bettmerhorn lässt ahnen was einen Erwartet, die Aussicht wird Meter für Meter faszinierender. Die leicht futuristische Bergstation liegt auf 2647 Metern über dem Meer hier dominiert weit und breit noch der Winter, wobei die Temperaturen schon sommerlich Warm sind.

Bettmerhorn Seilbahn
Bergstation Bettmerhorn

Bettmerhorn

Denn Aussichtspunkt auf den Aletschgletscher kann man nur über Holzstege erreichen hier türmen sich rechts und links des Weges bis zu zwei Meter Schnee auf. Es ist als würde man durch einen Tunnel aus Schnee wandern. Der View Point ist nur wenige Meter von der Bergstation entfernt. Da wir unter der Woche vor Ort sind, hält sich der Besucherandrang sehr in Grenzen. Durch den View Point Eggishorn der für uns zu den besten Aussichtspunkten auf den Aletschgletscher zählt sind wir etwas voreingenommen, trotzdem kann uns die Aussicht auf den riesigen Aletschgletscher sofort fesseln.

Schnee am Wegesrand
Blick auf den Aletschgletscher
Details des Aletschgletscher
Panoramablick Aletschgletscher

Blick auf den Gletscher

Der View Point liegt rund 400  Meter über dem Gletscher schon mit blossem Auge lassen sich bereits hier viele Details auf der Oberfläche erkennen wie die typischen Moränenstreifen oder die unzähligen Gletscherspalten. An den Rändern des Gletschers lässt sich der markante Rückgang des Eises sehr gut erkennen. Mit diesen Eindrücken im Kopf treten wir langsam die Fahrt zurück an.

Gletscherspalten Aletschgletscher
Gletscherspalten Aletschgletscher
Gletscherspalten Aletschgletscher

Bettmeralp nach Betten

Zurück auf der Bettmeralp laufen wir durch den autofreien Ort der besonders im Winter ein beliebtes Ziel ist. Der Ort bietet alles für einen Ferienaufenthalt, neben einem Supermarkt gibt es viele Cafés und Restaurants. Besonders Reizvoll und sehenswert ist die kleine Kapelle Maria zum Schnee, diese steht auf einem kleinen Hügel und bietet mit den Bergen im Hintergrund einen Traumhaften Ausblick. Die Bergstation Bettmeralp liegt am südwestlichen Rand der Ortschaft und gleicht eher einem Bahnhof als einer Seilbahnstation. Jeweils um xx:20 und xx:50 fährt die Seilbahn direkt von der Betten Talstation zur Bettmeralp und zurück. An der Betten Talstation hat man Anschluss an die Matterhorn Gotthard Bahn zurück nach Fiesch.

Kapelle Maria zum Schnee
Kapelle Maria zum Schnee
Bergstation Bettmeralp

HALT nicht so schnell!!!

Noch mehr Ausflugsideen und Wanderungen im Kanton Wallis

Mehr Informationen auf Websites & Blogs:

Aletscharena – Website mit vielen Informationen und Buchungsmöglichkeiten

Fazit:

Die kurze Wanderung von der Fiescheralp bis zur Bettmeralp ist für jedermann ein guter Start, um die Region kennenzulernen. Zwar bleibt einen der Blick auf den Aletschgletscher verwehrt dies kann man aber mit einer Fahrt zum Bettmerhorn oder Eggishorn nachholen. Die Route ist einfach und auch Familien werden auf ihre Kosten kommen. Wer mehr wandern und sehen will, kann die Tour beliebig erweitern so zum Beispiel zur Grossen Rundwanderung entlang des Aletschgletschers.

Weitere schöne und beeindruckende Ausflüge findet ihr unter der Rubrik Wanderung so zum Beispiel die Wanderung durch die Rheinschlucht oder einen Ausflug auf das Jungfraujoch.

Kennt auch ihr das Bettmerhorn oder wisst andere schöne Orte oder Städte, dann schreibt uns doch einen Kommentar dazu.

Wollt ihr mehr Bilder unserer Reisen und Wanderungen sehen dann folgt uns auf Instagram, Pinterest oder Facebook….

Pinterest Pin:

Pinterest Bettmerhorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü