Comfort Hotel Grand Central Oslo

Comfort Hotel Grand Central Oslo

Im Oktober 2017 haben wir die kleine aber schöne Hauptstadt Norwegens Oslo besucht. Drei abwechslungsreiche Tage verbrachten wir in dieser nordischen Perle und übernachteten im 3-Sterne Comfort Hotel Grand Central. Wer mehr wissen möchte über Oslo seine Sehenswürdigkeiten und Museen sollte sich meine Beiträge Zu Besuch in Oslo 1 & 2 anschauen dort findet ihr mehr alles Wissenswertes.

Comfort Hotel Grand Central Oslo
Comfort Hotel Grand Central Oslo
Comfort Hotel Grand Central Oslo

Lage:

Das Comfort Hotel Grand Central (Google Maps) liegt im Zentrum von Oslo direkt im Hauptbahnhofsgebäude. Aber bevor Sie jetzt gleich mit den Augenrollen keine Angst es ist nicht so schlimm wie man meinen sollte. Das Hotel liegt im alten Hauptbahnhofsgebäude, das komplett saniert wurde. Der eigentliche Bahnhof wurde in einen neuen Teil verlegt. In dem wunderschönen Altbau der Østbanehallen heisst befinden sich verschiedene Restaurants, ein edler Supermarkt, die Touristeninformation der Stadt und das hier beschriebene Comfort Hotel Grand Central. Von hier kann man im Grund Oslo perfekt erkunden, das berühmte Opernhaus liegt nur wenige Minuten Fussweg entfernt, genauso wie die Hafenpromenade oder die Festung Akershus die man nach ca. 10 Minuten erreicht hat. Und für alle Shopping Liebhaber die Einkaufsmeile Karl Johans Gate liegt gleich gegenüber. Vor dem Hotel hat es alle wichtigen Busse und Strassenbahnverbindungen. Und da das Hotel im alten Hauptbahnhof ist, liegt der neue gleich daneben und bietet einem alle Verbindungen die man evtl. benötigt. Selbst das Viertel Aker Brygge mit all seinen schönen Restaurants und Museen liegt ca. 20 Minuten Fussweg entfernt.

Vom Flughafen Oslo in die Stadt ist die günstigste und beste Methode den Zug zu nehmen aber Achtung es gibt zwei verschiedene Züge der eine ist der offiziele AirportExpress und der andere ist der normale Zug in die Stadt. Der AiportExpress ist um einiges teurer und ist nur ca. 5 Minuten schnell in der Stadt als der normale Zug der dafür auch viel öfters fährt. Auch sollte man seine Tickets bereits vor der Fahrt lösen da sie im Zug teurer sind als am Automaten.

Karl Johanson Gate
Østbanehallen
Opernhaus Oslo

Zimmer:

Wir hatten für unseren Aufenthalt ein Standard Zimmer im Comfort Hotel Grand Central gebucht. Das Zimmer war geräumig und sauber, die Ausstattung ist ohne Highlights und rein zweckdienlich. Das Bett war bequem und das Badezimmer mit allem nötigem ausgestattet. Ein kleiner Hingucker sind die Graffiti in den Zimmern. Ansonsten gibt es wenig zu sagen oder zu meckern.

Comfort Hotel Grand Central Oslo Zimmer
Comfort Hotel Grand Central Oslo Zimmer

Es gibt im Comfort Hotel Grand Central eine Besonderheit, die ich so noch nie erlebt habe. Wer über das Wochenende im Hotel ist, kann am Sonntag aber nur am Sonntag einen Späten Check-out in Anspruch nehmen, in den meisten Hotels ist es üblich, das man um die Mittagszeit auschecken muss im Comfort Hotel Grand Central allerdings nicht dort gibt es den Lazy Sunday das heisst man kann bis 18 Uhr im Hotel bleiben und erst dann auschecken, einzige was man machen muss ist dies am Vortag anzumelden. Gerade für Leute, die einen späten Rückflug haben am Sonntag eine perfekte Sache auch wir nutzten, diese Möglichkeit.

Essen:

Das Hotel verfügt über das Restaurant Bella Bambina, das auf italienische Küche ausgerichtet ist.  Am morgen wird hier ebenfalls ein sehr gutes Frühstück in Buffet Form serviert. Es gibt eine grosse Auswahl an warmen Speisen, viele verschiedene Brote und es gibt auch Fisch was evtl. nicht jedermanns Sache ist. Das Lokal ist sehr gemütlich eingerichtet und lädt zum Verweilen ein. Wir haben allerdings das Restaurant am Tage nicht probiert. Aber was man so sah, machte es einen sehr guten Eindruck. Allgemein muss man sagen das alle Restaurants in den Østbanehallen einen sehr guten Eindruck gemacht haben dies hatte allerdings auch seinen Preis. Wir probierten das Opland Burger & Steak und waren vom Essen begeistert, der Service hatte an dem Tag unseres Besuches aber keinen guten Tag.

Comfort Hotel Grand Central Oslo

Preis:

Für zwei Nächte im Standard Zimmer mit Frühstück haben wir 310 CHF (2540 NOK) bezahlt. Der Preis ging für uns völlig in Ordnung, man sollte bedenken, das man eigentlich keine Tickets kaufen muss für Bus oder Bahn und somit auch etwas spart. Wir fanden das Preis-Leistung-Verhältnis als sehr gut.

Pro & Contra:

Pro:

  • die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt in unmittelbarer nähe
  • man benötigt fast keinen öffentlichen Verkehr
  • Cafés und Restaurant im selben Gebäude
  • Sauber und gepflegt
  • Gutes Preis-Leistung-Verhältnis
  • schönes einfaches und geräumiges Zimmer
  • Frühstück in sehr guter Qualität
  • Lazy Sunday (erst um 18 Uhr auschecken/nur Sonntags)

Contra:

  • Zimmer etwas dunkel
  • Location evtl. nicht jedermanns Sache

Kontakt Comfort Hotel Grand Central:

Comfort Hotel Grand Central
Jernbanetorget 1, 0154 Oslo, Norwegen
Tel.: +47 22 98 28 00
E-Mail: co.grand.central@choice.no
Website

Fazit:

Unser Fazit zum Comfort Hotel Grand Central ist durchweg positiv, unser Zimmer war einfach aber gut, das Personal war freundlich und hilfsbereit und das Frühstück hat  uns überzeugt. Das Hotel wurde von Tripadvisor mit dem Zertifikat für Exzellenz ausgezeichnet, wo wir meinen, dass es die Auszeichnung zurecht bekommen hat. Wir können das Comfort Hotel Grand Central ohne Abstriche weiterempfehlen.

, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Corona Pandemie:

Aufgrund der Corona Pandemie in der Schweiz und Weltweit ruft der Bundesrat, die Bevölkerung auf, Verantwortung zu übernehmen: Bleiben Sie zu Hause.

Mehr Informationen auf BAG.ch

Newsletter abonnieren

Möchtest du über Neue Beiträge informiert werden dann abonniere jetzt meinen Newsletter.

E-Mail Adresse: